Rezept drucken
Rinderfilet mit Pfeffer
Ein Klassiker mit ausgezeichnetem Elsässer Wein wieder zu entdecken
Pierre et Frederic Becht_Dorlisheim
Plat Fleisch
Küchenstil Französisch Küche
Vorbereitung 15 Protokoll
Kochzeit 20 Protokoll
Portionen
Leute
Plat Fleisch
Küchenstil Französisch Küche
Vorbereitung 15 Protokoll
Kochzeit 20 Protokoll
Portionen
Leute
Pierre et Frederic Becht_Dorlisheim
Anleitungen
bereiten Sie Fleisch
  1. Wärmen Sie den Ofen. 7/210 °.
  2. Entfernen Sie die Butter und Fleisch aus dem Kühlschrank.
  3. Crush gemischten Paprika. Die Butter weich zu machen.
  4. Badigeonnez le filet de bœuf de beurre mou, puis poudrez-le de sel fin et ensuite, roulez-le délicatement dans les poivres concassés pour le "paner".
  5. Kochen Sie die Rinderfilet etwa 20 Minuten, dann entfernen sie aus dem Ofen und lassen Sie 10 Minuten stehen, in Aluminiumfolie verpackt.
Bereiten Sie die Sauce
  1. Legen Sie die Backform auf kleiner Flamme, dann ablöschen es mit dem Kalbsfond, wobei die Koch Säfte aus.
  2. Dann fügen Sie die Schlagsahne, ein wenig Salz, gemischte Paprika zerkleinert und erlauben 3mn zu verdicken.
  1. Servieren Sie die panierten Filet Pfeffer, mit Pfeffersauce.
  2. Pour aller avec : Pommes sautées au four Lavez 1 kg de pommes de terre moyenne (charlottes, etc.) avec leur peau, et coupez-les en 2 dans leur longueur. Badigeonnez d’huile et parsemez de fleur de sel et de piment d’Espelette une feuille de papier sulfurisé posée sur la tôle du four. Déposez les pommes de terre, coté chair contre la feuille de papier. Enfournez-les dans le bas du four et laissez cuire 30 mn.
Rezept Hinweise

Unnötig zu Barde Rinderfilet.

Zu diesem Rezept empfehlen wir:

Pinot Schwarz Höhe 333

Steckbrief